Zentral-Onsen

Zentral-Onsen (Thermalquellen – Zentral-San’in )



Viele der Thermalquellen in Zentral-San’in stehen in enger Beziehung zur Welt der japanischen Mythologie. So heißt es von der Yunokawa-Thermalquelle (Yunokawa Hot Springs) in der Stadt Izumo, dass Yakami Hime hier ein Bad genommen haben soll, bevor sie mit Ōkuninushi-no-ōkami zusammenkam, der Hauptgottheit des Großschreins von Izumo. Das Heilwasser belebte nicht nur ihren müden Körper, sondern machte die für ihre Schönheit Gerühmte sogar noch schöner. Dieser Sage verdankt die Yunokawa-Thermalquelle ihren Status als eine der drei Bijinno Yu (Schönheitsquellen) Japans.


Die Tamatsukuri-Thermalquelle (Tamatsukuri Hot Springs) von Matsue blickt auf eine über 1200-jährige Geschichte zurück und ist in Aufzeichnungen aus jener Zeit als eine Quelle erwähnt, deren Wasser die Haut verjüngt und jedes Gebrechen heilt. Daher genossen nicht nur die Anwohner, sondern selbst die Götter das kostbare Nass. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Matsue Shinjiko-Thermalquelle (Matsue Shinjiko Hot Springs) auf der Nordseite des Sees Shinji, sowie die Kaike-Thermalquelle (Kaike Hot Springs) in Yonago, die direkt an der Küste des Japanischen Meeres liegt. In beiden Thermalorten erwarten den Besucher herrliche Ausblicke auf den See bzw. das nahegelegene Meer.  


Basic Information

Tottori:4 Chome-411 Aioichō Tottori-shi, Tottori-ken 680-0805

0857-39-2111

Shimane:1 Tonomachi Matsue-shi, Shimane-ken 690-0887

0852-21-3969

Hinkommen

5-10min by car from Matsue Castle

No nearby train or bus station

No nearby train or bus station

ReiseprospekteTouristen-Informationszentrum

Unterkünfte

Finde deinen
Unterkunft mit

You may also like

Mitokusan 

Mitakien

Tottori-Dünen

ALLES SEHEN