Tsuwano

Tsuwano(Die Tonomachi Street in Tsuwano)



Die ehemalige Burgstadt Tsuwano gilt auch als “Klein-Kyoto von San’in”. Die ältesten Überreste jener Festungsatmosphäre finden sich im Viertel Tonomachi. In der Tonomachi Street etwa stößt man auf zahlreiche historische Bauten, wie die einstige Schule des Herrschaftsbereichs von Tsuwano, die alten Verwaltungsbüros, den Haupteingang zum Haus des leitenden Verwalters des Herrschaftsbereichs sowie eine katholische Kirche.


In den Wasserwegen längs der Straße tummeln sich farbenprächtige Karpfen, und im Frühsommer stehen die weißen und violetten Schwertlilien in voller Blüte und verleihen dem ohnehin schon lebendigen Stadtbild eine Extraportion Farbe. Folgt man der Tonomachi Street weiter, so gelangt man zum Yasaka-Schrein und auf den Weg zum Taikodani-Inari-Schrein. Die Geschäfte am Straßenrand haben für jeden etwas zu bieten, ob Restaurants mit lokaler Küche, schicke Cafés oder Souvenirläden. Insgesamt vermittelt die Tonomachi Street dem Besucher einen lebendigen Eindruck davon, wie das Japan früherer Zeiten gewesen sein muss.


Basic Information

Ushiroda, Tsuwano, Kanoashi District, Shimane Prefecture 699-5605

+81-856-72-1771
0856-72-1771

Hinkommen

60 min by car from from Yamaguchi station

To Tsuwano station from Yamaguchi stationJPY 2,470

To Tsuwano Ekimae Bus stop from Hagi Iwami airportJPY 1,220

ReiseprospekteTouristen-Informationszentrum

Unterkünfte

Finde deinen
Unterkunft mit

You may also like

Mitokusan 

Mitakien

Tottori-Dünen

ALLES SEHEN